Verfasst von: Andreas Wiemers | 7. Juli 2011

Lila, pink, magenta…

…oder von mir aus auch rosa kann das Trikot sein, mit dem Andreas Luthe und Co. zukünftig versuchen werden, ihren Kasten rein und die Stimmung des Bochumer Anhangs oben zu halten. Wer allerdings erwartet hatte, durch den Ausrüsterwechsel von Do you Football zu Nike würde der Fehler der zurückliegenden Saison, einen blau-weißen Torwart in schwarz-gelb auflaufen zu lassen, ausgemerzt, hat sich zu Tagträumen hinreißen lassen. Denn diese widerliche Farbkonstellation, die ein Verein am Rande des nördlichen Sauerlandes ihr Eigen nennt, verunreinigt auch in der Saison 2011/12 den heiligen Rasen des Ruhrstadions und führt zu fortschreitendem Augenkrebs bei so manchem VfL-Fan.

Beim Blick auf das neue Torwarttrikot blickt man sogar fast schon sehnsüchtig auf den schwarz-gelben Fehltritt der zurückliegenden Saison zurück. Denn nun ähnelt nicht nur die Farbkombination dem ungeliebten gehassten Nachbarn, sondern auch designtechnisch hat man sich durch die schwarze Punktierung noch weiter dem aktuellen Trikot der Zecken angenähert:

Torwarttrikot des VfL Bochum 1848

Das Heimtrikot aus dem nördlichen Sauerland.

Während sich VfL-Torwarttrikot und BxB-Trikot zumindest aus der Nähe noch unterscheiden lassen, wirkt es – mit dem roten Sponsorenaufdruck – aus der Ferne betrachtet so, als hüte ein Bochumer Junge im Trikot des Nachbarn sein Tor.

Nein, lieber VfL, geht mich bitte weg damit! Nutzt diesen fetzen Stoff als Putzlappen oder an anderer Stelle, wo er größtmöglich verunreinigt wird. Dann waren wenigstens die Anschaffungskosten nicht gänzlich umsonst. Aber bitte, bitte, bitte, bitte, bitte schickt damit nie, nie, nie, nie, nie wieder Luthe und Co. aufs Feld. Denn im Gegensatz zu einem Spiel, kann man sich Trikots nicht schön trinken saufen!

Advertisements

Responses

  1. Ihr könntet doch mal in grau Auflaufen?

  2. Also ich mag die Dortmunder mehr als die Schalker. Finde es dumm von dir, von „Zecken“ zu reden. Das ist höchstens das schalker Dreckspack!

    Gruß aus Bochum

  3. @ Bochumer: Ich mag beide nicht. Und ich finde es dumm, jemanden anderen anonym als dumm zu bezeichnen!

  4. Ich lach mich schlapp,mir geht dieses hochpushen an dortmund so auf den sack. es ist halt leider nun mal so,dass wir von den beiden großen nicht ernstgenommen werden. wir sollten uns andere,in deinen augen,“hassobjekte“ suchen (wo es vll sogar auf gegenseitigkeit beruht-und wir nicht,hauptsächlich aus dortmund, nur müde von der seite belächelt und ausgelacht werden.) aber nun gut,das ist halt unser image-wenn man sich sonst über nichts aufregen kann. meines wissens spielt weidenfehler drüben in pink,auch nicht schön,aber so en affigen aufriss macht da bestimmt keiner.

    armes bochum

  5. Pink ist auch nicht blau-weiß bzw. königsblau-weiß.

  6. Ein echtes Sommerlochthema… schlimm genug, dass es überhaupt zum Thema gemacht wird… lächerlich 😀

  7. Das reicht als Antwort ;D

  8. Ja ganz toll!
    was war denn hier los: http://www.fussballdaten.de/bundesliga/2004/ ?

    wenn wir uns mal wieder in Liga 1 etabliert haben und mal wieder ne Saison spielen wie in den 80ern, oder 2003/2004, dann können wir uns ja an den lieben Nachbarn abarbeiten. Ansonsten ist das alles etwas lächerlich, diese Kiddies, die immer nur Schmähgesänge auf DO & GE anstimmen, nur peinlich. Und Stimmung kommt dabei längst nicht auf. Wie es besser geht haben wir doch in der Reli gezeigt.

  9. @ marcklose: Wenn wir schon unbesiegt aufsteigen, Meister werden und den Pokal gewinnen, lass mir doch wenigstens ein Thema, worüber ich mich aufregen kann!

  10. @scottie1848: Bei Spielen gegen Paderborn, Augsburg und Co. finde ich Schmähgesänge gegen DoGe auch unangebracht. Das ham so Städte wie Paderborn und Augsburg nicht verdient. Aber trotzdem finde ich ein schwarz-gelbes Trikot völlig daneben

  11. Ich denke, im Laufe der nächsten Woche müsstes Du Post haben.Unterlassungserklärung bezüglich der Verwendung eines urheberrechtlich geschützten Fotos….Nur der BVB

  12. wenn man sonst nichts hat …. Sommerloch läßt grüßen 🙂

  13. @BobbyDick: Danke für den Hinweis.

  14. gerne

  15. […] Lila, pink, magenta… (Andreas Wiemers: Lagerstätte) – Über die Trikots des VfL Bochum und von Borussia Dortmund – aus der Sicht eines Anhängers des VfL Bochum. […]

  16. Wattenscheid, Langendreer, Herten oder Herbede – das wären die richtigen Derbypartner für euch.

  17. Immer wieder kurios (und zugleich erheiternd), von Seite BO von „Hass“ zu hören. Naja, jeder wie er meint; stören tuts mich auch nicht sonderlich. „omg1948“ trifft den Nagel eigentlich auffen Kopp.
    Wobei: Den Ärger über die Farben kann ich verstehen. Ein Trikot in b/w wollte ich bei uns auch nicht (mehr) sehen.

  18. Stellt euch mal nicht so an, sportliche Rivalität gehört dazu und was da aus Bochum kommt ist nur ein Schrei nach Anerkennung, was ich aber nicht weiter schlimm finde, da das auch indirekt zeigt welch Größe die Borussia mittlerweile wieder besitzt. Das wir Dortmunder uns nicht gänzlich auf die Rivalität einlassen liegt unter anderem vielleicht auch dadran das es in Herne West einen Verein gibt den wir ums vielfache mehr „hassen“.


Kategorien