Verfasst von: Andreas Wiemers | 17. Dezember 2012

SPD ehrt Ulrich Schlüter mit der Willy-Brandt-Medaille für besondere Verdienste im Stadtteil

Ulrich Schlüter, Präsident der Essener Sportgemeinschaft (ESG) 99/06 wurde für seine besonderen Verdienste in der Stadtteilarbeit mit der äußerst selten vergebenen Willy Brandt – Medaille von der SPD ausgezeichnet.

„500 Jugendliche in 27 Jugendmannschaften. Damit stellt die ESG 99/06 die größte Fußball-Jugendabteilung in ganz Essen. Während viel über RWE, ETB Schwarz-Weiss oder den FC Kray gesprochen wird, pocht das Herz des Essener Jugendfußballs hier bei Euch in Huttrop“, hob der Vorsitzende der SPD Essen, Dieter Hilser, in seiner Laudatio hervor. Lies mehr…

Advertisements

Kategorien